FYG
 

Sinnvolle Kreislaufwirtschaft.

Das ist unser Anspruch.

Nichtmineralische Abfallgemische wie beispielsweise Baustellenabfälle (AVV 170904), Gewerbeabfälle (AVV 200103), gemischte Verpackungen (AVV 150106) oder sonstige Abfälle (AVV 191212) werden in unserer Sortierhalle sorgfältig getrennt.
Die daraus gewonnenen, einzelnen Fraktionen werden entweder einer stofflichen Wiederverwertung zugeführt, zu Ersatzbrennstoff verarbeitet oder thermisch verwertet.

Mineralische Abfälle ohne Störstoffe werden zu verwertbaren Recycling-Baustoffen aufbereitet.